ENERGIE IST ZU WERTVOLL,UM SIE NICHT SINNVOLL ZU NUTZEN.

    Schule macht Strom

    Brüder Grimm-Schule in Neu-Isenburg mit Photovoltaikanlage

    Im Zuge der anstehenden Dachsanierung wurde gleich eine Photovoltaikanalge miterrichtet.

    Der Hersteller der Abdichtungsfolie Fa. Bauder aus Stuttagrt, bietet hierzu ein spezielles System für Photovoltaikanlagen an. Die Unterkonstruktion wir mit Kleber auf der Dachfolie befestigt, eine zusätzliche Beschwerung mit Ballaststeinen ist dadurch nicht mehr erforderlich.

    228 Module der Fa. Heckert Solar, liefern einen jährlichen Stromertrag von ca. 65.000 kWh welcher direkt in der Schule verbraucht werden kann. Überschüssiger Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist.

    Das Wechselrichtersystem von SolarEdge mit Leistungsoptimierer an den Modulen ist zugleich auch mit integrierter Feuerwehrabschaltung und erfüllt bezüglich Brandschutzes alle technischen Aforderungen der VDE-AR-E 2100-712 & der OVE-Richtlinie R11-1.


    19.10.2020 13:44 Alter: 36 Tag(e)
    Kategorie: Homepage-News, RSS (Facebook)

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK