ENERGIE IST ZU WERTVOLL,UM SIE NICHT SINNVOLL ZU NUTZEN.

    PV-Anlagen Service - von Heger Energietechnik GmbH

    Störung an Ihrer Photovoltaikanlage... Was tun wenn es Hersteller oder Installateur nicht mehr gibt

    Immer mehr besorgte Anlagenbetreiber kontaktieren uns, da Sie Probleme mit Ihrer PV Anlage haben und der Hersteller für PV Module bzw. Wechselrichter oder der Anlagen Errichter bzw. Installateuer ist nicht mehr auf dem Markt.

    Namhafte Hersteller sind hier verschwunden wie Solarworld, Evergreen, Suntech uvm., sowie ehemals große Photovoltaikanbieter wie Ralos in Michelstadt und Aschaffenburg (später RALOS new energy), Reis Solarenergie GmbH in Obernburg, GeckoLogic GmbH aus Wetzlar, oder das Solarcenter Hessen aus Egelsbach um nur einige Namen zu nennen.

    Gerne helfen wir Anlagenbetreiber zur Lösung Ihres Problems, eine Dokumentation der Anlage ist hier sehr hilfreich, doch leider nicht immer vorhanden, Anschaffungsrechnungen können auch dienen oder die Stromabrechnung der PV Anlage.

    Wer seine PV Anlage einer regelmäßigen Wartung oder Inspektion unterzogen hat, kann hier aktuelle Messergebnisse vorzeigen. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte bei einer Störung der PV Anlage nicht nur der betroffene Teil sondern die komplette Anlage einer Prüfung unterzogen werden. Dies ist auch hilfreich um eventuelle Garantien oder Versicherungsansprüche gelten zu machen, oder den Versicherungsumfang zu gewährleisten oder nicht zu verlieren.

    Die Spezialisten der Heger Energietechnik GmbH können dann entsprechend die Instandsetzung Ihrer PV Anlage ausführen. Durch einen Lagerbestand an überholten Wechselrichtern oder verschiedener Solarmodulen von Herstellern oder Bauteilen die es nicht mehr gibt, können auch ältere Photovoltaikanlagen schnell wieder Repariert werden. Neugeräte sind schnell lieferbar, eventuell kommt auch ein Repowering in Frage und verbessert nachhaltig die Leistung Ihrer PV Anlage.

    Folgende Daten sind sehr hilfreich wenn Sie uns Kontaktieren und können die Instandsetzungszeit erheblich verkürzen.

    Bei Störung am Wechselrichter

    • Hersteller - Typ-Serie Nr. des Wechselrichters
    • Fehlermeldung die am Wechselrichter steht
    • Zugangsdaten Ihrer Anlagenüberwachung wenn vorhanden
    • Bei Bedarf Anschaffungsrechnung
    • Hilfreich wenn vorhanden Anlagendokumentation
    • Hilfreich wenn Möglich Fotos vom Wechselrichter

    Bei defektem Solarmodul oder Leistungsverlust Ihrer PV Anlage

    • Hersteller Typ
    • Bei Bedarf Anschaffungsrechnung
    • Hilfreich wenn vorhanden Anlagedokumentation
    • Bei Bedarf letzen Jahresabrechung der PV Anlage
    • Hilfreich wenn Möglich Fotos der Module auf dem Dach

    Bei anderen Problemen

    • Rufen Sie uns an - und wir stimmen uns ab welche Daten wir benötigen

    Tel.: 06026 / 9767-0  od.  info@heger-energietechnik.de  od. www.heger-energietechnik.de


    04.09.2018 09:20 Alter: 46 Tag(e)
    Kategorie: Homepage-News, RSS (Facebook)

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK