ENERGIE IST ZU WERTVOLL,UM SIE NICHT SINNVOLL ZU NUTZEN.

    50,2 Hz Umrüstung von über

    8.000 Wechselrichtern erfolgreich abgeschlossen

    Im Zuge der Netzstabilisierungsverordung (SystmStab) konnte Heger Energietechnik GmbH termingerecht zum 31.12.2014 alle Aufträge abschließen.

    Die Zahlen sind beeindrucken ca. 2.000 Anlagen mit  8.000 Wechselrichtern in mehr als 50 Versorgungsgebieten verschiedener Energieversorger wurden durch das Serviceteam von Heger Energietechnik umgerüstet. Über 100.000 km mussten dafür gefahren werden. Die jahrelange Erfahrung im Bereich Service und After Sale von Photovoltaik Anlagen und Solarparks waren hier sehr hilfreich.

    Die Maßnahme war erforderlich das PV Anlagen bei Netzproblemen schrittweise, bzw. "sanft" vom Netz getrennt werden und nicht mehr wie bisher bei einer Netzfrequenz von 50,2 Hertz (Hz) gleichzeitig abschalten. Betroffen waren hier Anlagen ab 10 kWp die vor dem 01.01.2012 ans Netz gingen.

    Durch die QM Zertifizierung der Dekra und des Tüv konnten die Kunden und Anlagenbetreiber von einem hohen Grad an Professionalität und Qualität der Arbeiten durch Heger Energietechnik GmbH ausgehen.

     

     


    17.12.2014 11:20 Alter: 5 Monat(e)
    Kategorie: RSS (Facebook), Homepage-News

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK